Twerking

Twerking ist ein Tanzstil in dessen Mittelpunkt ruckartige und kreisende Bewegungen mit der Hüfte stehen und bei dem der Fokus auf das Gesäß gelegt wird. Twerking ist vor allem in Amerika ein sehr beliebter Tanzstil. In der Regel wird er zu Hip-Hop-Musik getanzt. Häufig wird diese auf das Gesäß fokussierte Tanzart mit traditionellen afrikanischen Tänzen verglichen. Seit 1993 ist der Begriff „Twerking“ erstmals in der US-Hip-Hop-Kultur belegt, seit dem Jahr 2000 gewinnt Twerken kontinuierlich an Popularität und immer mehr Menschen interessieren sich für diesen Tanzstil. Besonders durch das Einbauen von Twerking-Elementen in Musikvideos namhafter SängerInnen wurde diese Tanzrichtung bekannt.

 

Das Ti:Kju Team kann auf jahrelange Unterrichtspraxis zurückblicken und bietet in unregelmäßigen Abständen Twerkshops sowie TwerkOut Trainer Ausbildungen an.